2 Bundes-GenussKronen für Salzburg

21.06.16

Die 25 besten regionalen Spezialitäten sowie die beste Landwirtschaftliche Fachschule im Bereich Direktvermarktung wurden jetzt von Bundesminister Andrä Rupprechter mit der GenussKrone Österreich 2016/17 prämiert. Bei der diesjährigen Verleihung im Rahmen der Galanacht der Direktvermarkter gab es zwei Bundessieger aus dem Bundesland Salzburg.

Es ist die höchste Auszeichnung für Direktvermarkter in ganz Österreich: die Verleihung der „Bundes-GenussKronen". Dabei werden im Zwei-Jahres-Rhythmus die besten regionalen, bäuerlichen Spezialitäten ermittelt und prämiert. Nach einer Vorauswahl auf Landesebene werden die jeweiligen Landessieger in der Folge für die GenussKrone Österreich nominiert. Bei der feierlichen Verleihung in Wien konnten kürzlich zwei Bundessieger aus Salzburg die begehrten Auszeichnungen von Bundesminister Andrä Rupprechter entgegen nehmen.

Die GenussKrone in der Kategorie „Weichkäse aus Kuhmilch" ging an Maria und Peter Lercher aus Goldegg für ihre Käsespezialität „Bio Rotkäppchen". Die erfolgreichen Direktvermarkter aus dem Pongau betreiben eine Bio-Landwirtschaft und bieten auf ihrem Hof u. a. auch 15 verschiedene Käsesorten an.

Als beste „Landwirtschaftliche Fachschule im Bereich Direktvermarktung" wurde die LFS Winklhof in Oberalm prämiert. „Nur mit Fleiß und großem Fachwissen im Lebensmittelhandwerk kann man solche beeindruckenden Erfolge erzielen", gratulierte Agrarlandesrat Josef Schwaiger „allen, die an diesem großen Erfolg der Schule beteiligt waren." Am Winklhof ist man bereits seit 30 Jahren auf die Direktvermarktung regionaler Produkte spezialisiert, seit damals gibt es dort einen Bauernmarkt, der zwei Mal pro Woche stattfindet.

Über diesen Erfolg freut sich natürlich auch Günther Kronberger, Geschäftsführer des Landesvereins der Salzburger Direktvermarkter: „Für die Konsumenten werden Kriterien wie Herkunft und Regionalität bei der Auswahl der Lebensmittel immer wichtiger. Das vielfältige Angebot und die hohe Produktqualität der heimischen Landwirte werden daher zunehmend geschätzt. Die Direktvermarktung sorgt für den wirtschaftlichen Erfolg der landwirtschaftlichen Betriebe und gewährleistet damit die Erhaltung eines lebenswerten ländlichen Raumes."

Genusskrone Österreich 2016/17

Die GenussKrone steht für bäuerliche Direktvermarktung und regionale Qualitätsprodukte. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre vom „Agrar.Projekt.Verein" verliehen und heuer bereits zum fünften Mal vergeben. Für die diesjährige Prämierung wurden 263 Betriebe mit 327 Produkten aus acht Bundesländern für die GenussKrone nominiert. In den fünf Hauptkategorien Brot, Käse, Obstprodukte, Rohpökelwaren und Fisch mit insgesamt 25 Unterkategorien sowie für die Extrakategorie Beste Landwirtschaftliche Schule im Bereich Direktvermarktung wurden an diesem Abend 26 GenussKronen-SiegerInnen ausgezeichnet. Die Projektträger dieser Initiative sind der Agrar.Projekt.Verein, Gutes vom Bauernhof, die Landwirtschaftskammer Österreich, AMA - Agrarmarkt Austria sowie Genuss Region Österreich.

Pressebild 1: Freuten sich gemeinsam über die Bundes-GenussKrone für den "Bio Rotkäppchen"-Käse der Familie Lercher aus Goldegg (im Bild v. l.): LR Josef Schwaiger, Franz Eßl (Präs. Sbg. Landwirtschafskammer), BM Andrä Rupprechter, Peter und Maria Lercher (Preisträger) mit ihren Söhnen sowie Elisabeth Hölzl (Vizepräs. Sbg. Landwirtschaftskammer).

Bildnachweis: Barbara Viehhauser / Abdruck honorarfrei!

 

Pressebild 2: Die LFS Winklhof in Oberalm wurde als beste Landwirtschaftliche Fachschule im Bereich Direktvermarktung mit einer GenussKrone ausgezeichnet. Im Bild v. l.: Franz Eßl (Präsident Sbg. Landwirtschafskammer), Christa Stockhammer (Direktorin LFS Winklhof), Georg Wimmer (Handkäserei Winklhof), Katherina Taxer (Schülerin), LR Josef Schwaiger, Stefan Meißl (Schüler), Elisabeth Hölzl (Vizepräs. Sbg. Landwirtschaftskammer), Georg Springl (Direktor LFS Winklhof), BM Andrä Rupprechter.

Bildnachweis: Agrar.Projekt.Verein/Cityfoto / Abdruck honorarfrei!

 

Pressebild 3: Insgesamt 26 der begehrten Auszeichnungen wurden im Rahmen der Galanacht der Direktvermarkter vergeben.

Bildnachweis: Barbara Viehhauser / Abdruck honorarfrei!

Pressetext_Bundes-GenussKronen Salzburg (DOC, 935kB)
Pressebild 1_Bundes-GenussKronen Salzburg (JPG, 675kB)
Pressebild 2_Bundes-GenussKronen Salzburg (JPG, 647kB)
Pressebild 3_Bundes-GenussKronen Salzburg (JPG, 570kB)

Kontakt

E-Mail: office@hebenstreit-picker.at