„YOUR EVERY MOVEMENT“

25.07.18

Ausstellung im DAS ARTE von 4. August bis 4. September 2018

Die Bildhauerin Jana Büttner und die Malerin Mirjam Jahn laden zur Eröffnung ihrer gemeinsamen Ausstellung und präsentieren Skulpturen und Bilder. Zu sehen sind die Werke in Ton und in Farbe von 4. August bis 4. September im DAS ARTE in Salzburg.

Mit der ersten gemeinsamen Ausstellung „Your Every Movement“ geht es den beiden jungen Künstlerinnen darum, das Verbindende in ihrem künstlerischen Schaffen zu zeigen, denn Jana Büttner und Mirjam Jahn teilen die Faszination für die menschliche Figur als Motiv ihrer Arbeiten. Der Wunsch, dabei jede Bewegung des Wahrgenommenen festzuhalten und so umzusetzen, dass hohe Intensität erreicht wird, spiegelt sich im Titel der Ausstellung wider.

Als Inspirationsquellen dienen den beiden verschiedenste persönliche Erfahrungen. Bei Jana Büttner ist es auch ihr Verständnis von Kunst, das sie so beschreibt: „Ich glaube fest daran, dass Kunst nicht nur durch den Verstand erlebt wird, sondern durch Körper, Geist und Seele. Kunstwerke, die auf allen drei Ebenen vibrieren, sind Meisterwerke.“ Ein ganz besonderer Anreiz für sie ist es, mit dem menschlichen Körper zu arbeiten. Warum sie sich gerade für das Werkmaterial Ton entschieden hat, erklärt die junge Bildhauerin so: „Mit dem Medium Ton fühle ich mich sich sehr verbunden, denn es gewährt meinen Händen größtmögliche Gestaltungsfreiheit und ich kann somit meinen Arbeiten den gewünschten Ausdruck geben.“ Für die Malerin Mirjam Jahn stellt vor allem der Prozess des Heranwachsens einer Idee zum Bild ein spannungsreiches Erlebnis dar, wenn sie erklärt: „Anregungen zu meinen Arbeiten finde ich nicht nur im ‚Gesehenen‘, sondern auch im ‚Gehörten‘ und ‚Gelesenen‘. Vor allem Musik, Textpassagen sowie Aussagen und Begegnungen, die mir im Gedächtnis bleiben und mich beschäftigen, bilden eine Quelle für Ideen.“

Bildhauerin und Malerin
Jana Büttner (geb. 1997) besuchte das Musische Gymnasium in Salzburg und entdecket schon früh ihre Leidenschaft für die Bildhauerei.  Deshalb wechselte sie nach Hallein an die HTL School of Practical Arts, die sie 2016 abschloss und wo sie lernte, mit Materialien wie Marmor, Holz, Metall und Ton zu arbeiten. Es folgte ein Jahr Auslandsaufenthalt in Neuseeland.  Als sie im Rahmen eines Sommerpraktikums im Schloss Wiespach die Möglichkeit bekam, mit international bekannten Bildhauern, wie zum Beispiel Dozent Eudald de Juana Gorrize von der Kunstakademie in Florenz zu arbeiten, entdeckte sie ihre besondere Leidenschaft für figurative Kunst in Ton. Das ist auch der Schwerpunkt ihrer Ausbildung an der Florence Academy of Art, wo sie seit 2017 studiert.

Mirjam Jahn (geb. 1997) absolvierte 2016 das Musische Gymnasium Salzburg. Nach einem dreimonatigen Aufenthalt in Neuseeland, studiert sie seit 2017 Bildende Kunst und Ästhetische Erziehung sowie Germanistik an der Universität Regensburg. Davor nahm sie an der Ausstellung Jung.Kreativ.Talentiert. der Galerie Reiser in Salzburg teil und erhielt ein Stipendium an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg.

„YOUR EVERY MOVEMENT”
caught in clay by Jana Büttner
caught in colour by Mirjam Jahn

Vernissage: Samstag, 4. August 2018, ab 18 Uhr
Ausstellung: 4. August – 4. September 2018

DAS ARTE – Seewald Stadthaus
Müllner Hauptstraße 28
Salzburg
Eintritt frei!

Pressebild 1: Die beiden jungen Künstlerinnen Jana Büttner (li) und Mirjam Jahn präsentieren bei der ersten gemeinsamen Ausstellung ihre Skulpturen und Bilder.
Bildnachweis: Sabine Zölß /Abdruck honorarfrei!

Pressebild 2: Portrait Sydney aus Ton von Jana Büttner
Pressebild 3: Torso Niko aus Ton von Jana Büttner
Pressebild 4: Portrait Caliban, gezeichnet von Mirjam Jahn
Pressebild 5: Portrait Ophelia, gezeichnet von Mirjam Jahn

Bildnachweis: Jana Büttner/Mirjam Jahn Abdruck honorarfrei!

Pressetext_Ausstellung_Jana Buettner_Mirjam Jahn (DOC, 115kB)
Pressebild1_Jana Buettner_Mirjam Jahn (JPG, 623kB)
Pressebild2_Portrait Sydney_Jana Buettner (JPG, 622kB)
Pressebild3_Torso Niko_Jana Buettner (JPG, 703kB)
Pressebild4_Portrait Caliban_Mirjam Jahn (JPG, 673kB)
Pressebild5_Portrait Ophelia_Mirjam Jahn (JPG, 508kB)

Kontakt

E-Mail: office@picker-pr.at