11 Privatbrauereien präsentieren Österreichs Beitrag zur Fußball-WM

11.05.10

• Erstmaliger Zusammenschluss in einer gemeinsamen Initiative
• Biervielfalt heimischer Privatbrauereien in einer Packung
• Österreichweite Listungen der 11er Packung im Lebensmittelhandel
• Teamchef Didi Constantini war Stargast der Präsentation

(Wien, Ernst-Happel-Stadion, 11.5.2010; ‚Die erfolgreichen 11‘) Die Eigentümer und Geschäftsführer von elf österreichischen Privatbrauereien quer durch das Land präsentieren ihren heimischen Beitrag zur Fußball-WM in Südafrika: elf verschiedene Biere gemeinsam in einer Verpackung.

Erstmals in der heimischen Bier-Geschichte kooperieren elf Privatbrauereien und bringen Bierspezialitäten von Ost nach West in einer Verpackung zu den Konsumenten. Die üblicherweise in einem direkten Mitbewerberverhältnis um den Konsumenten stehenden Privatbrauereien freuen sich über die Kooperation, die allen Beteiligten neue Wege eröffnet.

Das Bier-Team: Spezialitäten von 11 Privatbrauereien in einem Karton

Die ‚erfolgreichen 11‘ Privatbrauereien repräsentieren die heimische Privatbrauer-Szene. Es kooperieren die Brauerei Eggenberg, Freistädter Bier, Hirter Bier, Mohrenbräu, Murauer Bier, Rieder Bier, Schremser Bier, Stiegl, Trumer Privatbrauerei, Bierwerkstatt Weitra und Zwettler Bier. Damit finden sich im gemeinsamen Karton regionale Spezialitäten aus Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten, Steiermark und Vorarlberg.

Österreich hat cirka 60 Privatbrauereien, warum genau diese 11 miteinander kooperieren? „Jede Fußball-Mannschaft hat einen großen Kader, es befinden sich aber immer nur 11 Spieler auf dem Feld. Analog zur Anzahl der Spieler beim Fußball haben wir uns für eine 11-er Verpackung entschieden. Maßgeblich für die Teilnahme der Brauereien war auch die Form der Bierflaschen - jene 11 Brauereien haben gleiche Flaschen, die alle in den 11er-Karton passen", erörtert Karl Schwarz, Eigentümer von Zwettler Bier und der Bierwerkstatt Weitra, die Zusammenstellung des ‚Bier-Teams‘. „Die elf Brauereien präsentieren jeweils eine Spezialität aus ihrer Produktpalette." Abgepackt wurden neben Lager- und Märzenbieren unter anderem auch Zwickl-, Pils- und Weißbiere.

„Privat-Bierkompetenz für Bierliebhaber" oder: „So schmeckt Österreich"

Karl Schwarz, Initiator und Koordinator des Projektes, erklärt im Detail: „Wir leben in einem Land mit einer unglaublichen Bier-Vielfalt, die Zahl der Bierliebhaber steigt stetig. Wir möchten mit unserer Idee ‚Die  erfolgreichen 11‘ die heimischen Konsumenten dazu anregen, sich ‚quer durch das Land zu kosten‘."

Bundesweite Listungen für den 11er Karton

In der Logistikhalle der Privatbrauerei Zwettl wurden in den vergangenen Wochen 65.000 Einheiten kommissioniert und versandfertig gemacht. In diesen Tagen erfolgt die Verteilung der 65.000 Stück des 11er-Kartons an den heimischen Lebensmittelhandel.

KommR Dr. Heinrich Dieter Kiener, Eigentümer von Stiegl, freut sich stellvertretend für alle über die erfolgreichen Listungen im Handel: „Wir sind mit dem neuen 11er Karton flächendeckend  gelistet. Regional verankerte Biere werden so neuen Konsumentengruppen zugänglich gemacht. Gerade wir als Privatbrauer sehen es als unseren Auftrag, die heimische Bierkultur hochleben zu lassen. Als eigentümergeführte Brauereien haben wir die Möglichkeit, Biere nach unserem Geschmack zu brauen - Massengeschmack ist nicht unsere Sache. Die bevorstehende Fußball-WM bietet dabei eine tolle Gelegenheit, diese österreichische Geschmacksvielfalt kompakt - in einem 11er Karton - zu präsentieren."

Der Vorarlberger Heinz Huber, Diplom-BierSommelier und Eigentümer der Mohrenbrauerei, fügt hinzu: „Wir setzen mit unserer Aktion aus hochwertigen, ganz unterschiedlichen Bieren in einer Verpackung auf das Sieger-Trio Vielfalt, Regionalität und Geschmack."

Bier und Fußball: Untrennbar miteinander verbunden

Eine repräsentative Marktforschung im Vorfeld zur Fußball-WM hat ergeben, dass für die Österreicher das Thema Biergenuss und Fußball untrennbar miteinander verbunden ist. Für 40 Prozent der männlichen Österreicher ist Bier die erste Wahl als Begleiter bei einem perfekten Fußball-Abend.

Genusspaket als ideales Geschenk

Nebstbei ist der 11er Karton auch das optimale Gastgeschenk - aufgrund der hochwertigen Biere und der tollen Verpackungsform.

Auch der Vatertag am 13.6. wird sich sicherlich in den Verkaufszahlen niederschlagen.

Biermatch gegen Deutschland?

Dietmar Constantini, Teamchef der österreichischen Elf, war bei der Präsentation der heimischen Bier-Initiative im Ernst-Happel-Stadion anwesend. Er wird die Fußball-WM natürlich mit großem Interesse verfolgen - tritt doch Österreich bei der Qualifikation zur nächsten Europameisterschaft unter anderem gegen unseren ‚Lieblingsgegner‘ Deutschland an. Befragt nach seinem bierigen Favoriten aus dem 11er Karton: „Ich habe meine ‚bierige‘ Nationalmannschaft noch nicht gefunden. Ich werde - ähnlich wie bei der Aufstellung eines Fußballteams - mir alle Player ansehen, testen und dann eine Entscheidung treffen."

‚Die erfolgreichen 11‘ ist eine Kooperation der Privatbrauereien:

Brauerei Eggenberg
Freistädter Bier 
Hirter Bier 
Mohrenbräu 
Murauer Bier
Rieder Bier 
Schremser Bier 
Stiegl 
Trumer Privatbrauerei   
Bierwerkstatt Weitra  
Privatbrauerei Zwettl

Ab 12.5. sind die 11er Kartons bei REWE (Billa, Merkur), Spar, Zielpunkt, Metro, Maxi Markt sowie bei Lagerhaus, Kiennast und Kastner um Euro 11,90 bundesweit erhältlich.

Pressetext (DOC, 550kB)
Pressebild 1 (JPG, 983kB)
Pressebild 2 (JPG, 581kB)
Pressebild 3 (JPG, 487kB)
Bildtexte (DOC, 24kB)

Kontakt

E-Mail: office@hebenstreit-picker.at