Heißer Käsewettkampf in der Stiegl-Brauwelt

27.08.10

10.9.: Exquisites Käsebuffet und faszinierende Leistungs-Show erwartet Besucher. Ein Abend für Käseliebhaber und Genussmenschen. Schmankerlmarkt im Innenhof der Stieglbrauerei lockt mit regionalen Köstlichkeiten.

Gibt es zwischen französischem und heimischem Ziegenkäse überhaupt einen Unterschied? Lässt sich am Geschmack erkennen, ob eine Käsesorte aus dem Flachland oder aus den Bergen stammt? Wer Käse liebt und schon immer mehr darüber wissen wollte, hat am 10. September die beste Gelegenheit dazu. Denn in der Stiegl-Brauwelt treten die fünf besten Käsesommeliers Österreichs gegeneinander an, um in die Endrunde im Kampf um den Titel „Käsesommelier 2011" aufzusteigen. In einer neu konzipierten, heißen Wettkampfshow matchen sich die Profis in vier Disziplinen. So sind unter anderem in nur 200 Sekunden 20 Fragen zur Herstellung und Inhaltsstoffen von Käse zu beantworten. Mit rhetorischen und sensorischen Fähigkeiten können die Experten beim Beschreiben eines ihnen unbekannten Käses punkten. Aber auch handwerkliches Können und Sinn für Ästhetik sind vor allem bei der Gestaltung von Käsebuffets gefragt. Es lohnt sich, an diesem Abend dabei zu sein. Denn es wird wertvolles Wissen vermittelt, von dem Genussmenschen mit privatem oder beruflichem Käseinteresse auf jeden Fall profitieren. Außerdem erwartet die Besucher ein exquisites Käsebuffet. Unter professioneller Anleitung können Gourmets außergewöhnlich viele Käsesorten und dazu korrespondierende Biere und Weine verkosten. Unter den Besuchern werden zudem fünf prächtige Käseplatten im Wert von € 100,- verlost. Karten sind um 24 Euro (inkl. Käsebuffet, Bier und Wein) an der Abendkassa erhältlich. Reservierungen und Infos unter der Tel. 0662-8387-1492, E-Mail: brauwelt@stiegl.at, http://www.brauwelt.at/.

Schmankerlmarkt im Stiegl-Innenhof
Nicht nur in der Stiegl Brauwelt dreht sich alles um das Thema „Essen und genießen", auch im Innenhof der Stieglbrauerei zu Salzburg lässt sich einiges Kulinarisches entdecken. Am 10., 11. und 12. September wird der historische Sudhaushof zum Schmankerlmarkt. Salzburger Bio-Bauern kredenzen gleich an drei aufeinander folgenden Tagen regionale Köstlichkeiten, die vor Ort probiert und natürlich auch käuflich erworben werden können. Beginn am 10.9. um 15:00 Uhr und am 11./12.9. um 10:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Bildtext: Käse vom Feinsten und wertvolles Hintergrundwissen rund um Käse erwartet die Besucher am 10.September in der Stiegl-Brauwelt, wenn sich Österreichs beste Käsesommeliers einen heißen Wettkampf liefern.

Bild: Rita Newman/ Abdruck honorarfrei!

Pressetext Kaesewettkampf (DOC, 66kB)
Pressebild Kaesewettkampf (JPG, 394kB)

Kontakt

E-Mail: office@hebenstreit-picker.at