Stiegl-Homepage ist ausgezeichnet

17.11.10

Erst kürzlich wurden die Gewinner des „ebiz egovernment award 2010“ gekürt. Unter zahl-reichen nominierten Projekten sicherten sich Stiegl und pixelart mit dem Projekt „Stiegl Corporate Website“ einen „Stockerlplatz“.

"Tolle Umsetzung der Stiegl-Botschaften", „sensationelle Integration der Corporate Identity" sowie "beste Usability und Einbindung verschiedenster Elemente" waren nur einige der lobenden Worte, die die Jury für die neue Stiegl-Homepage fand. Pixelart, eine der führenden Web-Agenturen in Österreich, zeichnete für Konzeption, Strategie, Design und technische Umsetzung des neuen Online-Auftritts von Stiegl verantwortlich. Ziel war es, Stiegl online erlebbar zu machen, damit emotional zu berühren und natürlich Lust auf die Marke hervorzurufen. Zudem wird das Markenzeichen der größten Privatbrauerei Österreichs, die Stiege, zu einem ganz besonderen multifunktionalen Stil- und Navigationselement.

„Ebiz egovernment award" heuer zum sechsten Mal vergeben

Der „ebiz egovernment award" zeigt die Möglichkeiten von Technik und Informationstechnologie bei der Neugestaltung von Geschäftsprozessen auf und stellt den Wandel des Wirtschaftens dar. Der Award wurde heuer bereits zum sechsten Mal in jedem Bundesland vergeben. Sieger in Salzburg wurden Adwerba und BMW, vor der Österreichischen Fußball-Bundeliga. Erstmals wurde dieses Jahr auch der Sonderpreis "Green Award" vergeben. Im Fokus: IT- und Technologielösungen, die Energie sparen, Umweltschutz fördern und nachhaltige positive Veränderungen für Mensch, Wirtschaft und Umwelt ermöglichen. Den Sonderpreis „Green Award Salzburg" erhielten Porsche Austria und greentube.

Kontakt

E-Mail: office@hebenstreit-picker.at