„Bierwirte des Jahres 2015“ bei Stiegl gekürt

09.09.14

Die Vielfalt an Wirtshäusern mit exzellenter Küche und gelebter Bierkultur in Österreich ist enorm und vermutlich auch einzigartig in Europa. Trotz des hohen Niveaus gibt es einige, die aus dieser Fülle besonders hervorstechen. Seit 13 Jahren werden sie mit dem Titel „Bierwirte des Jahres“ geadelt. Verliehen wird der begehrte Titel vom Gourmedia-Verlag, dem Herausgeber des „Wirtshausführers Österreich“ und Stiegl.

Neun Gastronomen aus ganz Österreich, die sich in außerordentlichem Maße der traditionellen Bierkultur verschrieben haben, erhielten diese Auszeichnung erst kürzlich in der Stiegl-Brauwelt in Salzburg. Ab sofort dürfen sich Familie Gmachl von der Gastwirtschaft FRANZ Der Wirt. (Sbg.), Iwona und Richard Peterseil vom Gasthaus Liebstöckl (Wien), Margit und Andreas Frey von der Gastwirtschaft „Zum Goldenen Löwen“ (NÖ), Karina und Michael Glatz vom Gasthof „Zur Traube“ (Bgld.), Familie Feichtinger und Familie Koll vom Gasthof Kreuzmayr (OÖ), Rita und Klaus Peter vom Hotel Gemma (Vlbg.), Familie Fahringer vom Tiroler Hof (Tirol), Melanie Koller und Franz Reicher vom Kollerwirt (Stmk.) sowie Alexander Präsent und Patrick Leitgeb vom UNI.WIRT.Klagenfurt (Ktn.) „Bierwirt des Jahres 2015“ nennen. Gewertet wurden Zapf- und Glaskultur, Service sowie das kulinarische Know-how rund ums Bier. Augenmerk wurde von den unabhängigen Prüfern auch auf das besonders gut zu Bierspezialitäten passende Speisenangebot und auf „Kochen mit Bier“ gelegt.

„Gelebte Bierkultur“ ausgezeichnet

Die Verleihung der Auszeichnung übernahmen die beiden Herausgeber des „Wirtshausführers Österreich“ Klaus Egle und Renate Wagner-Wittula. Unterstützt wird die Wahl zum Bierwirt von Stiegl-Eigentümer Dr. Heinrich Dieter Kiener seit Anbeginn, denn die Privatbrauerei der Österreicher ist seit Jahrzehnten erfolgreich um die Bierkultur in Österreich bemüht. „In Zeiten, in denen alles schnell und schneller gehen muss, schätzen viele, sich bewusst Zeit zu nehmen: Für die Familie, Freunde, für ein gutes Essen und einen guten Schluck Bier. Das Wirtshaus spielt hier eine gewichtige Rolle, denn es ist der Ort, an dem wahre Bierkultur gelebt wird“, so Stiegl-Chef Dr. Heinrich Dieter Kiener. Klaus Egle ergänzt: „Der Titel ‚Bierwirt des Jahres’ ist innerhalb weniger Jahre in der heimischen Gastronomie zu einer begehrten Trophäe geworden. Die Bierwirte mausern sich aber nicht nur zur Lieblingsadresse von eingefleischten Bierfans. Die Gastronomen, bieten auch immer öfter Bierspezialitäten und dazu passende Gerichte an, was von Genießern sehr geschätzt wird.“

Herbstliches Bierdegustationsmenü

Zum Aperitif kosteten sich die frisch gebackenen Bierwirte durch das Stiegl-Sortiment: Wildshuter Sortenspiel, das Stiegl-Hausbier „Tauerngold Gipfelstürmer“, Stiegl-Hugo, Stiegl-Freibier alkoholfrei und der Stiegl-Bockbierbrand stimmte die Gäste auf das bierige Menü ein, das von Stiegl-Küchenchef Matthias Mackner kreiert wurde. So standen eine klare Sellerie-Apfelsuppe mit heimischen Flusskrebsen, ein gratinierter Waller-Filet auf Eierschwammerl-Risotto, eine Variation vom Milchkalb aus der hauseigenen Landwirtschaft am Stiegl-Gut Wildshut mit Blutwurstnudeln und Kürbis-Spitzkraut auf der Speisekarte. Zum Nachtisch gab es - passend zur Jahreszeit - Dreierlei von der Zwetschke. Stiegl-Braumeister Christian Pöpperl empfahl den Gästen dazu die korrespondierenden Biere.

Wirtshausführer Österreich

Der „Wirtshausführer Österreich“ ist Österreichs umfassendster Lokalführer mit 1200 Wirtshäusern, 100 Genusstipps und 300 Weingütern. Im Vordergrund steht dabei das gute Wirtshaus. Die besten davon erhalten das „Wirtshausführer-Herz“ für herzliche Gastlichkeit, ausgezeichnete Küche- und Getränkekultur und einen hohen Wohlfühlfaktor. 492 Lokale in Österreich konnten heuer ein Herz erringen: Der Beweis für das hohe Niveau der heimischen Gastronomie.

Pressebild: Die neuen, frisch gebackenen Bierwirte freuen sich über die Auszeichnung durch die beiden Gourmet-Experten und „Wirtshausführer Österreich“-Herausgeber Klaus Egle und Renate Wagner-Wittula.

Im Bild v. l.: Vorne: Klaus Egle, Klaus Peter vom Hotel Gemma (Vlbg.), Renate Wagner-Wittula, Edith Feichtinger vom Gasthof Kreuzmayr (OÖ), die Stiegl-Eigentümer-Familie Dr. Heinrich Dieter und Mag. Alessandra Kiener, Fritz Fahringer vom Tiroler Hof (Tirol) und Melanie Koller vom Kollerwirt (Stmk.). Hinten: Michael Glatz vom Gasthof „Zur Traube“ (Bgld.), Alexander Präsent vom UNI.WIRT.Klagenfurt (Ktn.),  Andreas Frey von der Gastwirtschaft „Zum Goldenen Löwen“ (NÖ), Richard Peterseil vom Gasthaus Liebstöckl (Wien) und Franz Gmachl von der Gastwirtschaft FRANZ Der Wirt. (Sbg.).

Bildnachweis: Neumayr / Abdruck honorarfrei!

Pressetext Bierwirte des Jahres 2015 bei Stiegl gekuert (DOC, 50kB)
Pressebild Bierwirte des Jahres 2015 bei Stiegl gekuert (JPG, 590kB)

Kontakt

E-Mail: office@hebenstreit-picker.at