Unheimliches Halloween in der Stiegl-Brauwelt

23.10.14

Schaurige Erlebnisse bietet die Stiegl-Brauwelt zu Halloween: Jeweils um 18:00 und 19:30 Uhr startet mit der Spezialführung „Feuer und Flamme“ eine gespenstische Tour durch die Gemäuer der Stieglbrauerei zu Salzburg. Wie der Name schon verrät, greift das neue Programm den großen Brauereibrand im 19. Jahrhundert auf.

Gemeinsam mit dem Geist der Tochter des damaligen Braumeisters begeben sich alle kulturhungrigen Nachtschwärmer auf rund 5000 m² Ausstellungsfläche auf eine spannend-gruselige Entdeckungsreise quer durch die verdunkelten Räumlichkeiten der Stiegl-Brauwelt, um das verloren gegangene Braurezept wieder zu finden. Dabei tauchen die Besucher in die über 500 jährige Brauerei-Geschichte ein, in der es viele Rätsel zu lösen und Aufgaben zu meistern gibt.

Die Kosten (inkl. Aperitif im Foyer, Führung mit Guide und Erinnerungsgeschenk) belaufen sich auf 15,90 Euro pro Person. Eine Voranmeldung ist notwendig: unter brauwelt@stiegl.at oder 0662-8387-1492.

Öffnungszeiten „Stiegl-Brauwelt“ (Bräuhausstraße 9, 5020 Salzburg):

Ausstellung und Braushop

täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr (letzter Einlass eine Stunde vor Schließung); die Ausstellung hält am 31.10. nur im Rahmen der Spezialführung länger geöffnet

Gastronomie

täglich von 10:00 bis 24:00 Uhr (warme Küche von 11:00 bis 22:00 Uhr)

Nähere Informationen rund um die Veranstaltungen in der Stiegl-Brauwelt gibt’s unter www.brauwelt.at, brauwelt@stiegl.at sowie telefonisch unter 0662-8387-1492

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage entsprechende Pressebilder..

 

 

Pressetext Halloween in der Stiegl-Brauwelt (DOC, 366kB)

Kontakt

E-Mail: office@hebenstreit-picker.at