„Unsere Katze ist eine Nudel“ - Rot ist die Farbe des Glücks – von den Wänden bis zur Suppenschüssel

06.12.18

Die Herstellung unserer Speisen basiert auf traditionellem asiatischen Küchenhandwerk. Hier werden ausschließlich hochwertigste Produkte verwendet – nach Möglichkeit in Bio-Qualität aus der Region und wir setzen dabei ganz klar auf das Konzept des Miteinanders. Von der Zubereitung bis zum gemeinsamen Genuss aus einer riesigen Schüssel an der großen Tafel is(s)t hier niemand allein.  Maneki Neko heißt übersetzt übrigens „winkende Glückskatze“. Und so zieht sich die asiatische Farbe des Glücks, nämlich Rot, beim Interieur – vom Boden bis zur Decke und von der Suppenschale bis zum Servierwagen – durch. YaoYao Hu macht eben keine halben Sachen, seine Vision der Erlebnisgastronomie in Verbindung mit traditionell überlieferten Gerichten ist so modern interpretiert, dass alle Sinne zu deren Erfassung gefordert sind. „Unser Ziel ist, Menschen, Kunst und gutem Essen einen gemeinsamen Raum zu geben. Nicht mehr, aber auch auf keinen Fall weniger“, bringt es YaoYao Hu auf den Punkt.

Dem ist wohl nichts mehr hinzu zu fügen und so freuen wir uns besonders, dass wir diesen Relaunch mit begleiten dürfen.